|  
Nachrichten

Meraxis und MOL werden strategische Partner

15.09.2020 − 

Die Schweizer Handelsgruppe Meraxis, Muri, und der ungarische Petrochemiekonzern MOL, Budapest, gehen eine strategische Partnerschaft ein.

Gemeinsam werden sie künftig die Entwicklung und Produktion von Polyolefin-Re-Compounds weiter vorantreiben, die unter anderem in der Verpackungsindustrie zum Einsatz kommen sollen. Ziel ist es, hochwertige Rezyklate zu entwickeln, herzustellen und diese weltweit zu vertreiben.

Mit dem gemeinsamen Know-how rund um das Compounding werden die beiden Unternehmen ein neues Produktportfolio entwickeln, das bei der deutschen MOL-Tochter Aurora Kunststoffe hergestellt werden soll.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − MCH übernimmt Mehrheit am Rohrhersteller Molecor

Auer Packaging erweitert Kapazitäten am Hauptsitz Amerang  − vor