|  
Nachrichten

Technische Kunststoffe stehen vor Preisrutsch

11.02.2019 − 

Es hatte sich schon im 4. Quartal 2018 abgezeichnet, dass die bekannten Probleme weiter Teile der Automobilindustrie und der Handelsstreit zwischen den USA und China zu größeren Veränderungen auf dem Markt für technische Kunststoffe führen würden. So wird die Nachfrage zum Jahresbeginn 2019 über fast alle im EUWID betrachteten technischen Kunststoffe oft als „nicht prächtig“, „schlechter als erwartet“ oder nur als „ganz o.k.“ beschrieben. In der Folge sind die Preise nochmals weicher geworden, je nach Kunststoff in unterschiedlicher Höhe.

 

Der ausführliche Preisreport „EUWID-Markt für technische Kunststoffe“ mit Preistabelle steht im EUWID Kunststoff Nr. 6/2019 (7. Februar 2019).

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Nachfrage nach Altkunststoffen im Januar 2019 normal bis verhalten

Ineos Styrolution verlangt Zuschlag für PS und ABS  − vor