|  
Nachrichten

Sirmax baut Kapazitäten in Europa und den USA aus

22.11.2021 − 

Die italienische Sirmax Gruppe, Cittadella (Padua), Hersteller von Neu-, Recycling- und Biokunststoffen, investiert in neue Kapazitäten.

Die Maßnahme umfasst sechs neue Hochleistungsextruder für Standorte in Italien (Citadella und San Vito), Polen (Kutno) und den USA (Anderson/Indiana). Mit einer Gesamtinvestition von rund 10 Mio € will das Unternehmen seine Produktionskapazitäten, + 10 % in Europa und + 15 % in den USA, um 27.000 jato anheben.

Damit solle die gestiegene Nachfrage bedient werden. Parallel zu den Investitionen plant Sirmax, stärker auf die Bereiche Bio-Compounds und Post-Consumer-Recycling-Granulate zu setzen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Borealis und Adnoc investieren in Ausbau der PE-Produktion

Tschechien: DCD IDEAL unter dem Dach von Austrotherm  − vor