|  
Nachrichten

Semadeni und Ikoplast etablieren Hellas Packaging

26.01.2018 − 

Die Semadeni Plastics Group, Ostermundingen (Schweiz), hat zusammen mit dem griechischen Hersteller von Kunststoffverpackungen Ikoplast, Termi, ein Joint Venture in Griechenland gegründet. Hellas Packaging I.K.E. mit Sitz in Termi ist ein Handelsunternehmen mit Schwerpunkt Kunststoffverpackungen für Milchprodukte. Wie Geschäftsführer Patrick Semadeni gegenüber dem EUWID ausführte, halten Semadeni und Ikoplast jeweils 50 %. Der Gründungsvertrag wurde Mitte Dezember unterschrieben.

Die Produkte werden nicht von Semadeni, sondern von südosteuropäischen Verpackungsherstellern hergestellt. Absatzmarkt ist hauptsächlich Griechenland. Zum 1. Januar 2018 hat der Verkaufsleiter Griechenland Vaggelis Xenidis seine Tätigkeit für Hellas Packaging aufgenommen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Ausgewogener Markt für Standardkunststoffe im Januar

SABIC größter Aktionär von Clariant  − vor