|  
Nachrichten

Safic-Alcan: Distribution der Beflockungsklebstoffe von Dow

26.06.2019 − 

Der französische Distributeur Safic-Alcan, Paris, und der amerikanische Konzern Dow, Midland (Michigan), haben die Ausweitung ihrer Distributionsvereinbarungen bekanntgegeben. Seit Anfang April 2019 vertreibt Safic-Alcan die Produktrange Beflockungsklebstoffe (flocking adhesives range) in Europa, dem Mittleren und Nahen Osten und Afrika (EMEA). Die Abmachung umfasst eine Reihe von ein- oder zweikomponentigen Beflockungsklebstoffen wie „Polyflock“, „Mor-Flock“, „Polyprime“ und „Catalyseur CA“. Sie werden zusammen mit Elastomeren für die Produktion von Dichtungsstreifen verwendet. Die Abmachung ermögliche Dow, die Produkte zeitnah anzubieten, so Ana Carolina Haracemiv, Commercial Director für PUR in EMEA.

Safic-Alcan beschäftigt weltweit 585 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von 611 Mio Euro (2018). Zur Angebotspalette zählen Polymere und Additive für verschiedene Sektoren wie Klebstoffe, Thermoplaste oder Kosmetik. CEO ist Philippe Combette.

 

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Viridor plant Kunststoff-Recyclinganlage

Baerlocher baut in Malaysia aus  − vor