|  
Nachrichten

Resilux: Übernahme von Poly Recycling

06.10.2017 − 

Der Schweizer PET-Recycler Poly Recycling, Weinfelden, ist zum 1. Oktober 2017 an die belgische Firma Resilux, Wetteren, verkauft worden. Resilux ist als Hersteller von PET-Preforms und -Flaschen der größte Abnehmer von Recycling-PET in der Schweiz. Resilux übernimmt den Betrieb am Standort in Weinfelden mit sämtlichen Beschäftigten sowie allen laufenden Verträgen mit Kunden und Lieferanten. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.
Poly Recycling verarbeitet jährlich rund 25.000 Tonnen gebrauchte PET-Flaschen. Die operative Leitung des Recyclers verbleibt beim bisherigen Generalmanager Casper van den Dungen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Südpack stärkt US-Geschäft mit Kauf von Seville Flexpack

Südpack stärkt US-Geschäft mit Kauf von Seville Flexpack  − vor