|  
Nachrichten

Quadpack an der Börse Euronext Growth

27.11.2019 − 

Der spanische Hersteller von Verpackungslösungen für die Kosmetikindustrie Quadpack S.A., Barcelona, hat den Börsengang bekanntgegeben. So notiert das Unternehmen seit dem 18. Oktober 2019 an der französischen Börse Euronext Growth in Paris, einer Tochtergesellschaft der europäischen „Mehrländerbörse“ Euronext, die sich speziell an kleine bis mittelständische Unternehmen richtet. Der Aktienkurs von Quadpack lag am Tag der Börseneinführung bei 32,8 € je Aktie. Von der Börsenlistung erwartet das Unternehmen eine Aufstockung der Mittel, um weiteres Unternehmenswachstum finanzieren zu können. Der spanische Hersteller ist nach eigenen Angaben in den vergangenen fünf Jahren um durchschnittlich 20 Prozent gewachsen.

Quadpack gehört zu den zehn führenden Anbietern von Kosmetikverpackungen in Europa und erwirtschaftet mit 400 Mitarbeitern einen Umsatz von 105 Mio € (2018). Standorte liegen in Europa, den USA und in Asia/Pazifik.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Mehr Rewindo-Annahmestellen für alte Kunststofffenster

Automobilzulieferer Magna greift nach Wipac Czech  − vor