|  
Nachrichten

Preise für PA 6 für Verpackungsanwendungen stabil

03.02.2020 − 

Die Entwicklungen auf dem Markt für PA 6 für Verpackungsanwendungen werden im Januar 2020 durchweg positiv bewertet. Während die erste Monatshälfte träge startete, zog das Geschäft in den letzten beiden Wochen des Monats deutlich an. Wie der Branchendienst EUWID Kunststoff (Gernsbach) in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, ist die Verfügbarkeit von PA 6 weiter hoch. Der Preis für Polyamid 6 änderte sich im Vergleich zum Vormonat kaum.

Rückblickend begann 2019 mit einem guten 1. Halbjahr, das 2. Halbjahr hinkte allerdings den Erwartungen hinterher. Durch die schwächelnde Autobranche wurden die Polyamidströme in die Verpackungsindustrie geleitet. Das Jahr 2020 könnte sich auf dem Niveau des Vorjahrs einpendeln.

 

Der ausführliche Preisreport „EUWID-Markt für Polyamid 6 für Verpackungen“ mit Preistabelle steht im EUWID Kunststoff Nr. 5/2020 (30.Januar 2020).

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Preise für Standardkunststoffe im Januar mehrheitlich konstant

Closing der Übernahme von Borchers durch Milliken  − vor