|  
Nachrichten

Newell Brands verkauft The Waddington Group an Novolex

11.06.2018 − 

Der weltweit tätige US-amerikanische Anbieter von Konsumgütern Newell Brands Inc., Hoboken, New Jersey, verkauft The Waddington Group an Novolex Holdings LLC, Charlotte, North Carolina. Eine definitive Vereinbarung haben die beteiligen Unternehmen am 4. Mai 2018 unterzeichnet, heißt es in deren Mitteilungen. The Waddington Group, Covington, ist Hersteller von Konsumgüterverpackungen und Einwegartikeln für den Lebensmittelservice, für Back- und Süßwaren, Feinkost und landwirtschaftliche Erzeugnisse. Zur Waddington Group gehören 16 Standorte in den USA, Kanada, Irland, den Niederlanden und Großbritannien. Beschäftigt sind weltweit rund 3.000 Mitarbeiter. Der Käufer Novolex, ein Portfoliounternehmen von The Carlyle Group, ist Anbieter von Papier- und Kunststoffverpackungen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Kunststoffverarbeiter akzeptieren EU-Pläne zu Einwegprodukten nicht

Ausgeglichener Markt bei Polyamid für Verpackungsanwendungen  − vor