|  
Nachrichten

Markt für Kunststoffverpackungen: Folienhersteller gut ausgelastet

14.08.2018 − 

Die Aussagen über die Marktlage von Kunststoffverpackungen klingen zurzeit überwiegend zuversichtlich. EUWID-Recherchen zufolge ist die Nachfrage nach Folien und Beuteln rege, auch angetrieben durch Grillprodukte. Sommerbedingt etwas abgeschwächt hat sich der Bedarf an Transport- und Industrieverpackungen. Lebensmittelbehälter für Eis und andere saisonale Produkte profitieren dagegen vom anhaltenden Sommerwetter. Tubenhersteller konnten im ersten Halbjahr in den Segmenten Kosmetik und Dental zulegen. Über eine hohe Auslastung berichten auch Hersteller von Verschlüssen, insbesondere für den Getränke- und den Kosmetikbereich.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − EU-Kommission geht weiter gegen Produkte mit Weichmachern vor

Amcor will Bemis übernehmen  − vor