|  
Nachrichten

Kraiburg TPE erhöht Fertigung in Kuala Lumpur

06.12.2018 − 

Kraiburg TPE, Waldkraiburg, Hersteller von thermoplastischen Elastomeren, wird noch im Dezember 2018 in Malaysia eine zusätzliche Produktionsanlage in Betrieb nehmen. Wie das Unternehmen ausführt, wird damit die dortige Kapazität um 35 Prozent angehoben. Parallel dazu werden am Standort in Kuala Lumpur die Büro- und Lagerflächen vergrößert.
Durch die Produktionssteigerung werde der Gesamtausstoß des Unternehmens auf 60.000 jato erweitert. Darüber hinaus will Kraiburg TPE in der Region die Markenpräsenz erhöhen und baut dafür das Vertriebsnetz in Vietnam (Hanoi) aus. Kraiburg TPE erwirtschaftete 2017 weltweit mit 620 Mitarbeitern einen Umsatz von 178 Mio Euro.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Grundsteinlegung bei Grammer

Trinseo modifiziert PS-Preise im Dezember  − vor