|  
Nachrichten

IsoBouw reagiert auf Rohstoffverteuerungen

24.01.2018 − 

Das Unternehmen IsoBouw, Abstatt, Hersteller von EPS-Dämmstoffen, erhöht die Verkaufspreise für alle Lieferungen ab dem 19. Februar 2018 um ca. 10 Prozent. Grund für die Maßnahme seien die erwarteten Preissteigerungen auf der Rohstoffseite.
IsoBouw ist Aussteller auf der diesjährigen Fachmesse Dach+Holz, die vom 20. bis 23. Februar in Köln stattfindet (Halle 7, Stand 7.113).

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Kautex: Plastech neuer Anteilseigner

Austrotherm verteuert EPS-und XPS-Platten  − vor