|  
Nachrichten

Ineos Styrolution verlangt mehr für ABS und PS seit dem 1. Dezember

12.12.2017 − 

Das Unternehmen Ineos Styrolution, Frankfurt, weist darauf hin, dass der Preis für ABS („Terluran“) mit Wirkung 1. Dezember 2017 um 75 Euro pro Tonne erhöht wurde. Der Preis für den Standardkunststoff Polystyrol (GPPS, bulk) wurde zum selben Zeitpunkt um 105 Euro pro Tonne angehoben. Der Abstand zu HIPS beträgt weiterhin 100 Euro/t.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Fresenius Kabi nimmt neue Halle in Mihla in Betrieb

Alpla fertigt in Pennsylvania Kunststoff-Behälter  − vor