|  
Nachrichten

Ineos Styrolution: ABS und PS im August teurer als im Juli

06.08.2020 − 

Ineos Styrolution, Frankfurt, Hersteller von Styrol und Styrolkunststoffen, hat die Preise für ABS und PS mit Wirkung 1. August 2020 erhöht. Laut den Angaben kostet der technische Kunststoff ABS („Terluran“) nun 45 Euro/Tonne mehr als im Juli. Der Zuschlag für Polystyrol (GPPS, bulk) lautet 20 Euro/Tonne. Der Abstand zu HIPS beträgt weiterhin 100 Euro/Tonne.

Bereits im Juli hatte der Konzern die Preise für beide Kunststoffe angehoben. Für ABS umfasste das Plus damals 110 Euro/Tonne und für PS 85 Euro/Tonne.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Kunststoffmaschinen 2020: Umsatz bröckelt ab

XPS-Platten: Austrotherm baut in Nis aus  − vor