|  
Nachrichten

IMCD vertreibt Polyolefine von Borealis

20.07.2021 − 

Das niederländische Distributionsunternehmen IMCD N.V., Rotterdam, ist vor Kurzem mit dem Kunststofferzeuger Borealis, Wien, eine Vertriebsvereinbarung eingegangen.

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 wird IMCD Vertriebshändler für die „Bormed“-Polylolefin-Produktpalette in Europa, die für pharmazeutischen Verpackungen sowie für medizinische und diagnostische Geräte eingesetzt wird.

Die Vereinbarung deckt den Angaben zufolge den Großteil des europäischen Markts ab, ausgenommen sind die Schweiz und die südöstlichen Länder.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Roland Roth bleibt Präsident des GKV

Biologisch abbaubare Verpackungen: Alpla ruft neue Marke ins Leben  − vor