|  
Nachrichten

Hohes Angebot auf dem Markt für technische Kunststoffe Anfang Juni

17.06.2019 − 

Anfang Juni 2019 herrscht auf dem Markt für technische Kunststoffe ein ähnliches Bild wie Anfang April, nur akzentuierter. Die Nachfrage ist aufgrund der Situation in der Automobilbranche noch ruhiger geworden und das Angebot noch größer. In der Mehrheit der Fälle hat diese Lage zu einem mehr oder weniger ausgeprägten Preisdruck geführt. Nur einzelne Polymere konnten sich dem entziehen. Die Einschätzung, wann die Automobilindustrie wieder zum Zugpferd des Marktes wird, hat sich verändert. Nun geht die Mehrheit der befragten EUWID-Gesprächspartner von einer Verbesserung erst nach dem 3. Quartal 2019 aus.

Der ausführliche Preisreport „EUWID-Markt für technische Kunststoffe Juni 2019“ mit Preistabelle steht im EUWID Kunststoff Nr. 24/2019 (13.Juni 2019).

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − LyondellBasell übernimmt brasilianische Braskem nicht

Matthias Schönberg wird CEO von Simona  − vor