|  
Nachrichten

gabo Systemtechnik baut aus und expandiert in Großbritannien


Die zusätzliche Produktionshalle von gabo in
Niederwinkling steht: Aktuell (Juli 2018) laufen
die Innenausbauarbeiten (Quelle gabo Systemtechnik)
25.07.2018 − 

Das Unternehmen gabo Systemtechnik GmbH, Niederwinkling, erweitert die Produktions- und Lagerfläche am Firmensitz um 10.000 qm. Zum Jahresende soll die Produktionskapazität dadurch um 50 % zunehmen. Die Investition beträgt 8,5 Mio Euro. Gleichzeitig gab die Firma bekannt, dass man in Großbritannien die Tochtergesellschaft gabo-com Ltd gegründet hat. Großbritannien sei ein „sehr attraktiver“ Zukunftsmarkt, so gabo-Geschäftsführer Markus Karl. Das Marktvolumen für die „Speed-pipe-Systeme“ von gabo wird dort auf 25 bis 30 Mio Euro jährlich geschätzt.

 

Gabo ist ein Systemlieferant für die Telekommunikation und fertigt Mikrorohrsysteme. Die Produktpalette umfasst Rohre, Formteile und Abdichtelemente. Beschäftigt sind  185 Mitarbeiter.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Röchling: Übernahme von Frank plastic AG

Covestro investiert 100 Mio Euro  − vor