|  
Nachrichten

Frankreich: Neues Biokunststoff-Werk in Planung

19.10.2020 − 

Der französische Hersteller von Biokunststoffen und Folien Lactips, Saint-Jean-Bonnefonds, beginnt mit den Arbeiten zum Aufbau eines neuen Werks im Süden Frankreichs in Saint-Paul-en-Jarez.

Für den Erwerb des Betriebsgeländes - ein stillgelegtes Lebensmittelverarbeitungswerk - seien rund 6 Mio € investiert worden. Insgesamt rechnet Lactips für die kommenden Jahre mit Investitionen, unter anderem für sechs Produktionsanlagen, in Höhe von 30 Mio €.

Mit der für 2021 geplanten Inbetriebnahme werde die Produktion von wasserlöslichen, biobasierten und biologisch abbaubaren thermoplastischen Pellets und Folien aus Milchproteinen von derzeit 1.500 auf 3.000 jato verdoppelt.

zurück − Nachfragebelebung bei technischen Kunststoffen

Wege gegen Lebensmittverschwendung und Verpackungsabfälle  − vor