|  
Nachrichten

Elix Polymers: Wechsel zu Sinochem unter Dach und Fach

16.01.2019 − 

Die Investorengruppe Sun European Partners hat mitgeteilt, dass eine ihrer Töchter den Verkauf der Beteiligung an Elix Polymers, Tarragona (Spanien), an Sinochem International (China) zu einem Unternehmenswert von 195 Mio € abgeschlossen hat. Elix Polymers ist ein führender europäischer Hersteller von ABS mit einer Kapazität von 180.000 jato und betrachtet den Schritt als eine große Chance für das internationale Wachstum im asiatischen Markt.
Elix Polymers betreibt im spanischen Tarragona die europaweit drittgrößte ABS-Produktion. Kunden kommen aus der Automobilindustrie, der Medizintechnik, der Haushaltsgeräte- und Konsumgüterbranche und dem Bauwesen. Das Werk wurde einst (1975) von Bayer gegründet.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Charles Héaulmé wird CEO von Huhtamaki

Ruhiges Geschäft mit gebrauchten PET-Flaschen  − vor