|  
Nachrichten

Domo Chemicals kauft PA-Geschäft von Solvay

20.08.2019 − 

Domo Chemicals, Gent-Zwijnaarde (Belgien), übernimmt von Solvay, Brüssel (Belgien), für 300 Mio Euro das europäische Performance-PA-Geschäft. Zum Erwerb gehören die Segmente „Engineering Plastics“ in Frankreich und Polen, „High Performance Fibers“ in Frankreich sowie Polymer- und Zwischenprodukte in Frankreich, Spanien und Polen. Darüber hinaus umfasst die Übernahme auch ein Gemeinschaftsunternehmen zwischen BASF und Domo in Frankreich zur Herstellung von Adipinsäure. Durch die Transaktion wechseln 1.100 Mitarbeiter den Arbeitgeber.

Falls die üblichen Genehmigungen erteilt werden, soll das Closing bereits Ende des 4. Quartals 2019 erfolgen. Das Familienunternehmen Domo Chemicals erwirtschaftet mit 1.100 Mitarbeitern einen Umsatz von 900 Mio Euro (2018). CEO von Domo Chemicals ist Alex Segers.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Composites-Markt: Einschätzung verhaltener

Gurit-Umsatz: Hoher Zuwachs im 1. Halbjahr  − vor