|  
Nachrichten

Danimer Scientific erwirbt Fabrik zur PHA-Herstellung

08.10.2018 − 

Das US-amerikanische Biotechnologieunternehmen Danimer Scientific, Bainbridge (Georgia), plant, ein 88.000 sq.ft großes Gebäude von Alltech Algae in Winchester (Kentucky/USA) zu kaufen. In dem früheren Algen-Fermentationswerk will Danimer den Biokunststoff PHA vom Typ „Nodax“ herstellen. Wie Danimer betont, ist das Material kompostierbar, zu 100 Prozent biobasiert und bioabbaubar. Mit den Ausbauarbeiten könnte noch im Oktober begonnen werden. Ziel sei es, mit der Produktion im 4. Quartal 2018 zu starten.

PHA vom Typ „Nodax“ wird mit Hilfe eines Fermentationsprozesses hergestellt, wobei Rapsöl von Bodenbakterien in PHA umgewandelt wird, welches wiederum zu Pulver verarbeitet wird.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Borealis wählt Kallo in Belgien für PDH-Anlage

Horn & Bauer startet Extrusionsanlage in Ilmenau  − vor