|  
Nachrichten

Baerlocher baut in Malaysia aus

25.06.2019 − 

Baerlocher, Unterschleißheim, Hersteller von Additiven, investiert stark in die Niederlassung in Malaysia. Das Unternehmen erweiterte den Standort in Seremban mit einer 10.000 jato-Produktionslinie für Metallstearate, einem neuen Lager sowie einem Bürogebäude. Mit dieser Investition von mehr als 10 Mio US$ will sich Baerlocher auf weiteres Wachstum in der Region vorbereiten.

In Seremban produziert das Unternehmen seit Juni 2018 PVC-Stabilisatoren und Additive für Polyolefine sowie Zink- und Calciumstearate. Baerlocher Malaysia bedient die ASEAN-Märkte, Südkorea, Japan, Australien und den Mittleren Osten. Managing Director von Baerlocher Malaysia ist Sethu Palaniappan. „Global Head“ der „Business Unit Special Additives“ der Baerlocher-Gruppe ist Andreas Holzner.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Safic-Alcan: Distribution der Beflockungsklebstoffe von Dow

DSM: Start der neuen Linie für TPE „Arnitel“ in Emmen  − vor