|  
Nachrichten

Autoneum: Jubiläumsjahr mit Bestmarken

31.03.2017 − 

Mit Akustik- und Wärmemanagement für Fahrzeuge hat der Automobilzulieferer Autoneum, Winterthur (Schweiz), im Geschäftsjahr 2016 in Umsatz und Profitabilität Höchstwerte erreicht. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Konzernumsatz um 3,2 % auf 2,15 Mrd sfr. Das EBITDA nahm um 9,8 % auf 245,0 Mio sfr zu. Autoneum hat im Berichtsjahr stark in den Kapazitätsausbau bestehender Standorte, in die vertikale Integration und die Einführung von neuen Technologien an verschiedenen Standorten weltweit investiert. Zu den Maßnahmen zählten die Produktionsanlage für die Halbware von „Ultra-Silent“ am deutschen Standort Gundernhausen sowie Teppich-Produktionslinien in den USA, Mexiko und China. Für 2017 geht der Konzern entsprechend der finanziellen Mittelfristziele von einem Umsatzwachstum in Lokalwährungen von 4 bis 5 % aus.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Standardkunststoffe: Erneute Verteuerung

Kunststoffmaschinenbau auch 2016 top  − vor