|  
Nachrichten

Ascend steigert Produktion von PA 66 und Zwischenprodukten

03.11.2017 − 

Das amerikanische Unternehmen Ascend Performance Materials, Houston (Texas), weltweit größter voll integrierter Hersteller von Polyamid 66, hat sich entschlossen, die Fertigung sowohl von chemischen Zwischenprodukten als auch von Kunststoffen um 10 bis 15 Prozent zu erhöhen. Grund sei das kontinuierliche Wachstum der Nachfrage. Die jährliche Erhöhung des Bedarfs bewege sich weltweit bei 3 bis 4 Prozent, so Phil McDivitt, Präsident und CEO von Ascend. Die Erweiterungen betreffen ADN (Adipodinitril), HMD (Hexamethylendiamin), Adipinsäure und Polymere und sollen im Laufe des Jahres 2018 erfolgen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Autoneum eröffnet Werk in China

Hoffmann Neopac: Übernahme in Indien  − vor