|  
Nachrichten

April: Preisanstieg bei Standardkunststoffen

29.04.2019 − 

Die Nachfrage nach Standardkunststoffen ist im April 2019 aufgrund der Ferientage zu Ostern eher flau. Wie der Branchendienst EUWID Kunststoff (Gernsbach) in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, wird das Angebot mit „etwas eingeschränkt“ bei LDPE/LLDPE und PP beschrieben. Bei den restlichen hier betrachteten Kunststoffen besteht in Summe ein ausgeglichenes Verhältnis. Alle Commodities haben sich im April verteuert.

 Der ausführliche Preisreport „EUWID-Markt für Standardkunststoffe April 2019“ mit Preistabelle steht im EUWID Kunststoff Nr. 17 (v. 25. April 2019)

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − 4 Mio Quadratmeter Kunststoffdachbahnen verkauft

Greif: Start einer weiteren IBC-Blasformmaschine in Ede  − vor